van

Hippie Van

Die Individualisierung unseres Goldstückes schreitet voran. Am letzten Wochenende versuchten wir gemäß Anleitung an der Frontscheibe ein Rollo zu befestigen. Was auch nach etlichen Stunden gelang. Im Internet sah es so einfach aus und von einer Person zu bewerkstelligen. Auch die Anleitung lass sich anfangs ganz entspannt. Bekanntlich steckt der Fehler ja im Detail. So auch hier. Am späten Nachmittag hatten wir die Verdunkelung an der Frontscheibe befestigt. Functions follows Form, könnte unser Motto sein. Während der Arbeit kam uns die Idee, dass es im Wohnbereich schön bunt gemütlich ist, aber der Fahrerraum noch etwas Tristesse ausstrahlte. Die Idee war geboren ein Hauch von Indien entstehen zu lassen. Eine bunte, selbst angefertigte Bordüre sollte es sein. Also fuhr Susanne an diesem Wochenende ins Einkaufszentrum und shoppte die benötigten Utensilien. Bei der Anfertigung achteten wir darauf, dass die Sicht des Fahrers nicht eingeschränkt ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Oder?

IMG_0705

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*