van

Neue Gardinen im Van

Es ist endlich vollbracht und wir haben die Standardgardinen ersetzt. Schon lange gingen wir mit der Idee schwanger, die beigen Vorhänge gegen freundlichere, individuellere zu ersetzen. Vor drei Wochen sind wir fündig im Ausverkauf geworden

Der erste Versuch mit selbst gefärbtem und bemalten Stoff, war nicht ganz so erfolgreich. Resultat des Kreativ-Nachmittages: eine schön dekorierte Leinwand, die jetzt im Wohnzimmer hängt, und ein paar Farbspritzer an den weißen Wänden. Mittlerweile übergetüncht.

Die alten Vorhänge ließen sich schnell abbauen und dienten als Schnittmuster. Schwierig wurde es bei der Befestigung der Druckknöpfe. Die Verdunkelung der Schiebetür war die größte Herausforderung, da das Original einen Umschlag hatte, welchen wir wieder aufgreifen wollte. Einmal durch gewaschen und getrocknet, hängen sie jetzt im Van. Sieht viel freundlicher aus.

Wer jetzt denkt, dass die wir die Farbkombination extra wegen unseres bevorstehenden Urlaubes in Griechenland gekauft haben, ist ein Schelm.

Beitragsbid by Dinh Pham on Unsplash

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*