Reisen im Van

Uns zieht es im Frühling und Herbst gerne in wärmere Gefilde. Nach dem langen dunklen Winter tun ein paar Sonnenstrahlen richtig gut. Wir reisen mit unserem VAN überwiegend durch das wunderschöne Europa. Große Orte und Städte meiden wir.

Frankreich
Die Liebe zu Frankreich hat sich erst langsam eingestellt. Dafür ist es mittlerweile beinahe unser Sehnsuchtsland geworden. Speziell die Bretagne ein Ort, den wir lieben. Aber das Land bietet viel mehr, außer gutem Essen und vorzüglichen Wein. Wir haben bisher nur positive Erfahrungen mit Land & Leuten gemacht.

Frankreich Picardie 2010

Beruflich startet 2011 in dieser Woche so richtig durch. Da dachten wir uns, den ganzen…

Frankreich Languedoc 2014

Earth Sky – Bei Sally Freitag der letzte Arbeitstag. Gegen Abend um 22.00 Uhr brechen…

Deutschland
Warum nicht mal in Deutschland unterwegs sein. Als Küstenkind gerne immer in der Nähe von Wasser. Ganz ohne geht nämlich nicht. Entweder das offene Meer, ein blauer See oder ein kleiner Fluss. Dann wird das SUP ausgepackt und abends der Raketenofen angeworfen.

Ostern im Camp Langholz

Obwohl die Wetterprognose für die Ostertage nicht rosig aussah, packten wir Donnerstagabend den Van und…

Dänemark
der Nachbar im Norden. Ideal für kleine, spontane Wochenendausflüge im Nugget. Hyggelig ist das typisch dänische Lebensgefühl. Zwei Tage reichen, um die Work-Life-Balance wieder ins Lot zu bringen. Tak Danmark!

48 Stunden Fanø

Es war wieder einmal Zeit den Alltag hinter uns zu lassen. Fanø stand schon lange…

Pfingsten am Kategat

Nachdem wir Susanne Geburtstag im Schwedeneck verbrachten, entschieden wir uns über Pfingsten auch auf Tour…

Italien
Ein Land das wir mit dem Nugget nur einmal richtig bereist haben. Dafür Land & Leute kennen lernten, in dem wir Ferienwohnungen auf eigne Faust buchten. Sardinien als Destination lieben wir. Auch die Marken und Abruzzen sind Sehnsuchtsorte.

Reisen in Zeiten einer Pandemie

Die Entscheidung Nachdem das große böse “C” unseren gemeinsamen Frühlingsurlaub komplett verhindert hat, Sardinien wir…

Italien Marken 2013

Der Familien-Van ist beladen, das Gärtchen gegossen und das Geschirr des abendlichen Fastfood-Diners abgewaschen -…

Sardinen vielleicht 2021

In ein paar Tagen sollte es losgehen. Die erste längere Reise in diesem Jahr sollte…

Spanien Portugal
Spanien bzw. Andalusien hat uns ein wenig enttäuscht. Obwohl grandiosen Landschaften dafür fast keine Insekten. In den Norden von Portugal haben wir uns ein wenig verliebt. Wären beide Länder von der Homebase bloß nicht soweit entfernt, wären wir vielleicht öfter dort.

Griechenland
Das erste Mal Griechenland. Ein Abenteuer und eine unglaubliche Reise, die noch lange in Erinnerung bleiben wird. Die Osterprozession in Kuroni atemberaubend. Dann der spontane Entschluss nicht mit der Fähre die Heimreise an zutreten, sondern auf den Landwege zu reisen. Mit einem mulmigen Gefühl an der Außengrenze von Europa zu stehen. Sicherlich werden wir wiederkommen.

Griechenland – Peleponnes

Bekanntlich beginnt das Reisejahr gleich nach Abschluss der letzten Tour. Verbrachten wir den Jahreswechsel noch…